Hochtemperatur-Silikon bis 315 °C I - 85g - neu

- qualitativ hochwertig
- neutral vernetzender Dichtstoff
- sehr geruchsarm
- bleibt dauerhaft elastisch
- pilzhemmend
- beständig gegen Alterung, Witterungseinflüssen und eine Vielzahl von Chemikalien
Anwendungen
- Abdichten von Fugen, Sanitäreinrichtungen und Keramikfliesen
- Glasverklebung, Vitrinen Bau
- Versiegelung von Brüstungsgläsern und -platten, Profilglas, Glasbausteinen

8,88€ *

inkl. MwSt. kostenloser Versand

Versandgewicht: 0.1 kg


104,47€ pro kg

80.000 zufriedene Kunden

Lieferzeit: 1-3 Tage**

Umfangreicher Support

Produktsicherheit
Kann allergische Reaktion hervorrufen.

Unser DIP-Tools Hochtemperatur-Silikon ist ein vielseitiges sowie leistungsstarkes Silikon und lässt sich in den verschiedensten Bereichen anwenden. Mit der überragenden thermischen Beständigkeit bis 315°C lassen sich heiße Bereiche zuverlässig abdichten, egal ob im Haushalt, Auto, Industrie und Hobbybereich.

Temperaturbeständigkeit
Das Silikon kann Temperaturen von bis zu 315°C standhalten, ohne seine strukturelle Flexibilität zu verlieren. Dadurch eignet es sich perfekt für Anwendungen, die Hitze oder direkter Flammeneinwirkung ausgesetzt sind.

Chemische Beständigkeit
Dieses Dichtsilikon ist unempfindlich gegenüber vielen chemischen Substanzen, einschließlich Säuren, Basen und Lösungsmitteln. Dadurch wird seine Lebensdauer und Effizienz in allen anspruchsvollen Bereichen verbessert.

Wetterbeständig
Egal ob Regen, Schnee oder intensive UV-Strahlung, unser Hochtemperatur-Silikon widersteht den Witterungen und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit, um eine zuverlässige Abdichtung zu gewährleisten.

Elektrische Isolation
Unser Hochtemperatur-Dichtsilikon bietet eine ausgezeichnete elektrische Isolation, die es ideal für den Einsatz in elektrischen Anwendungen macht, bei denen Wärme und Isolation gleichermaßen wichtig sind.

Vielseitige Anwendung
Die Silikon-Dichtmasse lässt sich in vielen verschiedenen Bereichen einsetzen, wie z.B:

  • Hochtemperaturanwendungen: Motoren, Öfen, Heizgeräten und industriellen Maschinen
  • Elektronikindustrie: Isolierung und Abdichtung von Komponenten in Hochtemperaturumgebungen
  • Automotive: Dichtungen und Schläuche in Motorräumen und Abgasanlagen
  • Gießereiindustrie: Formenbau und Gießereiprozesse
  • Hochtemperaturbackformen: Einsatz in der Lebensmittelindustrie